„Die Jazz und das Hot“

Herzlich willkommen zu Spiel, Gesang, Musik und Geschichten!

… eine Reise in das Berlin der Zwanziger Jahre, die Welt des Jazz! Unmittelbar nach Ende des Ersten Weltkriegs beginnt Jazz die Stadt zu erobern, hoch umstritten, heiß umkämpft, und doch unaufhaltsam?! Szenen der Berliner Alltagsgeschichte leben in Verbindung mit der Musik wieder auf, authentische Hintergrundmsik und ganz eigene Interpretationen bekannter Standards apellieren an das damalige Lebensgefühl… eine Gemeinschaftsproduktion des Schauspielers/Performance-Künstlers Jens Kraßnig, des Jazz-Pianisten Felix Roßkopf und der Jazz-Historikerin Anja Gallenkamp.

Bisherige Auftritte u.a. in der Belle Étage, Melitta Sundström, Mehringdamm 61, 10961 Berlin